Raumaufteilung im zentralen Bereich

Beide Häuser sind vom Grundriss und der Raumaufteilung nahezu identisch. Im unteren Haus ist die Küchenzeile mit der Kücheninsel durch die Kamin-Trennwand optisch etwas separiert vom langen Esstisch. Im oberen Haus ist hingegen alles offen gestaltet und der Kamin befindet sich an der Außenwand. Die Küche ist dadurch im oberen Haus mit der U-förmigen Küchenzeile etwas größer dimensioniert. Die Küchengeräte sind aber identisch in beiden Küchen vorhanden.

Raumaufteilung der Apartments

Die Größe und Aufteilung der Suiten ist in beiden Häusern identisch, weil sich der Grundriss in der Hinsicht nicht unterscheidet. Jedes Haus verfügt über zwei Meerblick-Suiten und zwei Bergblick-Suiten , die jeweils ein großes En-Suite Badezimmer haben. Die Suiten sind ca. 60-80qm groß über zwei Ebenen für bis zu vier Personen. Im Erdgeschoss hat jede Suite ein 180x200 Doppelbett und im Obergeschoss, das über eine Treppe zugänglich ist, zwei weitere Schlafplätze, entweder als 160x200 Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Bei den vier Meerblick-Suiten ist der obere Schlafbereich jeweils räumlich abgetrennt, bei den vier Bergblick-Suiten ist es ein offener Galeriebereich. Das sieht man am besten auf diesem Rundgang-Video.

Corona-Beschränkungen

Seit Anfang 2022 gibt es so gut wie keine Corona-Beschränkungen mehr auf Mallorca, auch keine Isolationspflicht bei einem positiven Coronatest. Im Grunde ist die Pandemie auf das Niveau einer Grippe herabgestuft worden. Lediglich die Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr und auf Flügen besteht weiterhin.

Sicherheit der Vorauszahlung

Wer über eines der renommierten Buchungsportale wie Airbnb, Fewo-Direkt oder VRBO bucht, hat immer eine Garantie, weil die Vorauszahlung an uns erst nach Anreise überwiesen wird. Diese Zahlungssicherheit ist quasi Bestandteil der Buchungsgebühr. Aber auch wer bei uns direkt bucht und damit die Servicegebühr spart, muss sich keine Sorgen machen. Anders als viele andere Finca-Vermieter sind wir mit 2,3 Mio. Euro Stammkapital sehr solide finanziert. Man kann das auf den entsprechenden Unternehmensauskunftsportalen verifizieren, z.B. hier. Dort sieht man auch, dass unsere Gesellschaft bereits seit 2003 besteht.

Einkaufsmöglichkeiten

In Portocolom gibt es einen großen Eroski-Supermarkt mit Käse- und Frischfleisch-Theke sowie frischem Fisch, im Spar-Markt nebenan auch einen guten Bäcker.

In Manacor findet man alle großen Supermärkte, Aldi und Lidl genauso wie die spanischen Ketten Eroski, Mercadona und Hipercentro und den Bio-Supermarkt Agromart. In den Supermärkten gibt es teilweise auch frische Backwaren, wie im Hipercentro in Manacor. Wer lieber in einer klassischen Bäckerei kaufen möchte, sollte auf Google Maps nach "Forn" suchen. Die nächstgelegene Bäckerei ist in Son Macia. Leckere Brotsorten und eine große Auswahl an regionalem Käse, Wurst und Obst findet man zudem auf den Wochenmärkten.

Müllentsorgung

Der Müll wird in Spanien in vier Sorten getrennt: Glas, Papier, Plastik und Restmüll. Im Vorraum beider Häuser befinden sich Behälter für Papier, Plastik und Glas. Der Restmüllbehälter ist unter der Spüle in der Küche. Der Müll wird jedoch nicht abgeholt, sondern an zentralen Sammelstellen in großen Containern gesammelt. Die nächstgelegene Sammelstelle ist unterhalb der Fincas beim Restaurant Can Gusti. In Manacor gibt es eine große Sammelstelle links am Ortseingang. Falls Sie keine Möglichkeit haben, den Müll selbst zu entsorgen, z.B. weil Sie keinen Mietwagen haben, fragen Sie bitte unser Team vor Ort. Die werden es dann gerne für Sie übernehmen.

Mietwagen

Unsere Mietwagen-Empfehlungen findet man hier. Die genannten Preise gelten für die Nebensaison. Die Preise schwanken saisonal sehr stark. Im Winter kann es erstaunlich günstig sein, um Feiertage herum sehr teuer. Das Grundprinzip gilt jedoch für alle Jahreszeiten. Viele Gäste, die ohnehin die meiste Zeit auf der Finca verbringen wollen, wie bei Firmen-Workshops, lassen sich auch mit Shuttles oder Taxi bringen. Das kostet nicht die Welt, z.B. ab 80€ für einen 7-Sitzer. Für größere Gruppen empfehlen wir die Buchung eines Kleinbusses, z.B. bei ROIG.

Catering-Service

Wenn Sie Ihren Urlaub, Retreat oder Firmen-Workshop optimal nutzen wollen ohne sich um lästiges Einkaufen zu kümmern und dazu noch hervorragende mediterrane Küche genießen, können wir für Sie eine Köchin oder einen kompletten Catering-Service organisieren, der ganz nach Ihren Wünschen und Anlässen für Sie einkauft und kocht. Das kann täglich sein oder auch nur für einen besonderen Anlass. Sie besprechen alles direkt mit dem Catering-Service und rechnen auch direkt vor Ort ab.

Küchenausstattung

Beide Küchen verfügen über eine umfangreiche Ausstattung an Küchengeräten:

- Ein in der Küchenzeile integrierter Nofrost-Kühlschrank für Lebensmittel mit separatem Gefrierschrank

- Ein großer SMEG Kühlschrank für Getränke inkl. Eisfach

- Ein Induktions-Herd mit 4 Kochfeldern

- Geschirrspüler

- Backofen

- Mikrowelle

- Nespresso-Maschine

- Siebträger-Espressomaschine

- Filter-Kaffeemaschine

- Toaster

- Saftpresse

- Mixer

Dazu sind ausreichend Besteck, Geschirr, Gläser und Töpfe vorhanden für 20 Personen im unteren Haus und 24 Personen im oberen Haus, so dass auch für größere Gruppen vor Ort gekocht und serviert werden kann. Für Kinder gibt es zudem bruchsicheres Kindergeschirr.

Gemeinsame Mahlzeiten in großen Gruppen

Auf beiden Terrassen befinden sich zwei ausziehbare Teakholztische für 12-14 Personen. Wenn größere Gruppen gemeinsam auf einer Terrasse essen sollen, können Tische aus den Apartments angestellt werden, so dass bis zu 24 Personen Platz finden. Gleiches ist im Innenbereich des oberen Hauses auch möglich.

Events, Hochzeiten, Feiern

Aufgrund der Lärmschutzvereinbarungen, die wir mit den Nachbarn getroffen haben, sind Events, wie Hochzeiten, Geburtstags- und Jubiläumsfeiern im Außenbereich nur im Ausnahmefall unter strikten Auflagen möglich. Sie müssen stets angekündigt und abgesprochen sein. Unsere Nachbarn leben das ganze Jahr auf Mallorca und dulden keine lärmenden Gruppen. Zudem grenzt das Grundstück direkt an ein Naturschutzgebiet an, das wir ungestört erhalten wollen. Daher haben wir einige Hausregeln erstellt, damit alle ungestört diesen schönen Teil der Insel genießen können.

Entfernung zum Strand

Die nächstgelegenen Strände sind die Cala Domingos in etwa 4 km Entfernung. Man erreicht sie in weniger als 10 Minuten mit dem Auto oder in 15 Minuten mit dem Mountainbike bergab, zurück bergauf dann je nach Fitness. Zahlreiche andere Strände sind ebenfalls in ca. 15 Minuten erreichbar, wie die Cala Romantica im Norden oder die Cala Marcal in Portocolom. Siehe die Beschreibung der Strände in der Umgebung hier.

Abstand der Häuser

Die Entfernung ist ca. 100 Meter. Zwischen den Häusern befinden sich Pool und Garten. Man kann das gut auf den Luftbildern erkennen.

Yoga-Ausstattung

Für Yogagruppen stellen wir bis zu 20 Yoga-Matten und Yoga-Blöcke zur Verfügung.

Zwischenreinigung

Die Endreinigung ist im Mietpreis enthalten. Bei Buchungen über zwei oder mehr Wochen ist auch eine kostenlose Zwischenreinigung enthalten. Zusätzliche Zwischenreinigungen können Sie nach Bedarf buchen, z.B. nur Bäder und Küche für 100€/Haus oder ganze Häuser für 200€/Haus. Sie können auch mit dem Reinigungsteam vor Ort individuelle Vereinbarungen treffen und zahlen dann 12€/Stunde.

Handtücher und Strandlaken

Pro Gast werden ein kleines und großes Handtuch bereitgestellt. Die Handtücher werden bei Wochenbuchungen zur Mitte des Aufenthalts gewechselt. Falls häufigere Wechsel gewünscht sind, bitte beim Team vor Ort erfragen. Auf Nachfrage erhalten Sie auch große Strandlaken, die allerdings dann nicht gewechselt werden. Wir möchten, dass Sie CO2-sparsam mit möglichst wenig Gepäck reisen. Unsere Fincas werden mit klimaneutraler Solarenergie betrieben und das Abwasser wird für die Gartenbewässerung genutzt, so dass es umweltschonend zurück in den Kreislauf kommt.

Heizungsregulierung und Klimatisierung

Die Häuser sind komplett mit Fußbodenheizung ausgestattet und werden automatisch und energieeffizient reguliert. Die beiden zentralen Wohnbereiche der Häuser werden im Winter immer auf 20 Grad beheizt, was sich bei Fußbodenheizungen angenehm warm anfühlt. Je nach Witterung gibt es verschiedene Einstellungen, die wir aber zentral über eine App-Steuerung vornehmen, um die Raumtemperaturen effizient zu steuern. Wenn mal etwas korrigiert werden soll, schicken Sie uns eine WhatsApp Nachricht und wir werden versuchen, die Einstellungen entsprechend Ihrer Wünsche zu korrigieren. In den Apartments sind neben der Eingangstür Raumthermostate, die im Standard auf 20 Grad eingestellt sind und morgens und abends die Bäder beheizen. Das können Sie je nach Wunsch selbst regulieren. Der Schlafbereich wird im Standard nicht beheizt und hat im Winter meist eine angenehme Schlaftemperatur von17 Grad. Sofern Sie den Schlafbereich wärmer haben wollen, kann unser Team die Heizventile entsprechend pro Apartment für Sie einstellen.